​Qigong vor der Chorprobe: 8 Brokate

 

Dienstags, 18.45 Uhr – 19.45 Uhr

Im Gemeinderaum der Ludwigskirche, Starkenstr. 2

 

Die 8 Brokate sind bei uns die bekanntesten Qigong-Formen - sicherlich durch die leichte Erlernbarkeit und ihrer Wirksamkeit für die Gesundheit. Diese Übungen trainieren den ganzen Körper. Knochen und Gelenke werden gestärkt und beweglicher, Muskeln und Sehnen werden geschmeidig und flexibel, Haut und Bindegewebe werden gestrafft. Der Kreislauf stabilisiert sich, die Atmung wird vertieft und Stress kann nachhaltig abgebaut werden u.v.m.

Durch spezielle Übungen wird nicht nur der Brustkorb gut gedehnt, auch die Körperwahrnehmung wird verbessert, was sich beim anschließenden Singen sehr positiv auf die Körperhaltung und -ausrichtung auswirkt.

Mein Kursangebot richtet sich an alle Mitglieder der Freiburger Kantorei  sowie an interessierte Gemeindemitglieder.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Die Übungen sind so aufgebaut, dass der Kurs sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene sehr gut geeignet ist.